In the Press

Opera News highlights Luca Pisaroni's role debut as Méphistophélès in Gounod's Faust as one of this season's 'Hot Tickets.' Check out the feature at the following link

- Opera News

Next Performances

Teatro alla Scala

Don Giovanni / Leporello

MAY 6, 9, 12, 14, 17, 19, 28, 31 JUN 3, 6

Gewandhaus

Concert

JUN 18

View the Complete Calendar

In the Press

25 July 2015

FOCUS Magazin

Familien-bande

Familien-bande

Im Duett unschlagbar: Opernweltstar Thomas Hampson und sein Schwiegersohn Luca Pisaroni. Der brilliert jetzt in Salzburg auch solo - als böser Graf in "Figaros Hochzeit"

Opernmärchen werden in Salzburg manchmal wahr. Jedenfalls zur Festspielzeit. Für den jungen Italiener Luca Pisaroni war das 2002 so: Der Bassbariton durfte im „Don Giovanni“ unter Nikolaus Harnoncourt sein Salzburg-Debüt geben. Eine bis dahin unbekannte Russin sang auch mit: Anna Netrebko.Pisaroni kämpfte als Bauer Masetto stimmgewaltig mit Eifersucht. Im realen Leben aber hatte er ein Auge auf eine Schöne im Zuschauerraum geworfen: Catherine, die Stieftochter des Star-Baritons Thomas Hampson, der neben ihm auf der Bühne sang.

© 2011 Luca Pisaroni | All rights reserved.
Website by Lenny’s Studio